Willkommen auf unserer Internetpräsenz

Unsere Schule ist eines der beiden regionalen Förderzentren mit dem Schwerpunkt Lernen in der kreisfreien Stadt Neumünster. Wir tragen zusammen mit dem Förderzentrum Gustav-Hansen-Schule die Verantwortung für die sonderpädagogische Versorgung der Schüler/innen  unserer Region in den sonderpädagogischen Förderschwerpunkten: Lernen, Sprache, motorische Entwicklung, emotionale und soziale Entwicklung, autistisches Verhalten sowie dem Unterricht kranker Schüler/innen.



Die Lehrkräfte der Wichernschule arbeiten:

  • sprachheilpädagogisch in Kindertagesstätten
  • präventiv in der Eingangsphase aller Grundschulen unseres Einzugsgebiets
  • integrativ in allen Regelschulen unseres Einzugsgebiets (Grundschulen, Regionalschulen, Gemeinschaftsschulen)
  • in der Schule der Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie des Friedrich-Ebert-Krankenhauses (FEK)
  • in den beiden Kleinklassen der teilstationären, kooperativen Kinder- und Jugendhilfemaßnahme der Iuvo
  • im auslaufenden Stammbereich der Wichernschule

 

Header.gif